Skigebiet Lech-Zürs: ein Traum in Weiß

Der Arlberg bietet Pistenspaß für Groß und Klein

Winterfreuden, wohin das Auge reicht: In Ihrem Skigebiet in Lech-Zürs erwarten Sie 350 Kilometer Pistenabfahrten. Die Pisten sind für Anfänger, Fortgeschrittene sowie Könner bestens geeignet.

Neben dem ausgedehnten Angebot an bestens präparierten Skipisten hat der Arlberg auch für Abenteuerlustige etwas zu bieten: 350 Kilometer Tiefschneeabfahrten laden zum genussvollen „Wedeln“ ein. 

Das Skigebiet Lech-Zürs verspricht einen abwechslungsreichen Winterurlaub

Das Skigebiet Lech-Zürs ist mit einem durchschnittlichen Schneefall von sieben Metern pro Winter eines der schneesichersten Winterareale. Und damit Ihrem perfekten Winterurlaub am Arlberg auch wirklich nichts im Wege steht, werden zusätzlich 60 Prozent der Pisten beschneit. Zwischen 1.300 und 2.800 Metern Seehöhe erwarten Sie 97 modernste Seilbahnen und Lifte, wovon viele mit den am Arlberg erfundenen Sitzheizungen ausgestattet sind. Damit Sie es auf dem Weg zur Bergspitze stets wohlig warm haben!

 

Hightech-Infrastruktur im facettenreichsten Skigebiet Lech-Zürs

In den Kinderland- und Anfängerbereichenstehen 25 Ski-Förderbänder bereit. Professionelle Betreuung und Spaß bringenden Ski- oder Snowboard-Unterricht erhalten Sie von über 1.000 bestens ausgebildete Schneesportlehrer in sieben Skischulen. In Funparks, auf permanenten Rennstrecken und bei außergewöhnliche Treffpunkte kennt der Winterspaß keine Grenzen. Stellen Sie Ihr können auf die Probe – zum Beispiel beim legendären Skirennen „Der weiße Ring“. Viel Wissenswertes und weitere Informationen zu aktuellen Schneebedingungen im Skigebiet Lech-Zürs finden Sie unter www.skiarlberg.at. Hier geht’s zu den Skipasspreisen für die Wintersaison.
Das Skigebiet Lech-Zürs am Arlberg ist eines der exklusivsten und besten Österreichs. Im 4-Sterne-Hotel Ulli genießen Sie die perfekte Lage und sind mittendrin.

Zögern Sie nicht und buchen Sie Ihre Winterferien jetzt online mittels unverbindlicher Urlaubsanfrage.